Neu! Vom Anfang bis zum Ende Aluminium zerspanen.

Die Genesis einer Aluminiumform beginnt beim groben Schruppen der Grobgeomtrie mit Wendeschneidplattenwerkzeugen und endet beim Schlichten der Fertigkontur und Feinstgeometrien mit Vollhartmetallwerkzeugen. Dieser Schöpfung gibt DEPO mit seinem neuen VHM-Programm für die Aluminiumbearbeitung jetzt neuen Antrieb. Bereits einsatzbewährt sind unsere Rundwendeschneidplatten mit den Durchmessern Ø7, Ø8, Ø10, Ø12 und Ø16 mm. Ab jetzt neu, bieten wir auch ein umfangreiches Programm an Vollhartmetall-Kugel- und Torusfräser von Ø3 mm bis Ø20 mm. Große Spanräume im schneidenden Teil und ein starker Kerndurchmesser garantieren höchste Zerspanungsleistung. Für einen problemlosen Spanabfluss sorgen ein Polierschliff und eine extrem glatte ZOX- Beschichtung. Für die Zerspanung in extremen Tiefen, was bei Aluminiumformen keine Seltenheit ist, greifen Experten auf das Kurzschaftsystem zurück. Auch für dieses Profisystem stehen entsprechende Vollhartmetallwerkzeuge für die Aluminiumbearbeitung ab Lager zur Verfügung wobei Bearbeitungstiefen jenseits von 500 mm bevorzugt 5- und mehrachsig bearbeitet werden können. Überdenken Sie Ihre Möglichkeiten neu und werden Sie zum Aluminiumprofi, Und wer Aluminium zerspannen kann, der kann auch andere Nichteisenmetalle, Leichtmetalle und Kunststoffe zerspannen- unsere Werkzeuge können es.

Am schnellsten finden Sie unsere neuen Produkte im DEPO Scout unter den VHM-Werkzeugen und dem Filter „Neu“ bzw. als PDF-Download in der Rubrik Kataloge „DEPO Mill Aluminium“.