Sie warten, wir warten!

Maschinen die Schicht für Schicht, Tag und Nacht im Einsatz sind, unterliegen unvermeidlich einem mechanischen Verschleiß. Ungesehene Abnutzung kann zum Ausfall eines Teiles und daraus resultierend zum Maschinenausfall führen – und dann beginnt für Sie das Warten: auf Ersatzteile, auf den Servicetechniker, auf den Austausch der Teile und auf neuerliche Bereitschaft Ihrer Maschine nach der Reparatur. Diese Zeit ist für Sie ein finanzieller Totalschaden! Für DEPO beginnt das Warten schon früher, bevor es zum Maschinenausfall kommt. Wir empfehlen eine jährliche Überprüfung ihrer Maschinen durch einen Servicetechniker, der mit seinem geschulten Auge den Verschleißzustand der Maschinenteile und die noch zu erwartende Nutzungszeit abschätzen kann. Das Einhalten eines regelmäßigen Wartungsintervalls schützt vor verschleißbedingten Ausfällen, kann abnormale Abweichungen vom Sollzustand frühzeitig aufdecken, und dadurch größere Schäden verhindern. Im Nachhinein stellt sich der Aufwand für die regelmäßige Inspektion als geringfügig, gemessen an dem aus Nachlässigkeit entstandenen Schaden dar.

Lassen Sie es nicht darauf ankommen und erkundigen Sie sich noch heute über die nächstmöglichen Wartungstermine für Ihre DEPO- Maschinen. Warten Sie nicht länger, lassen Sie uns warten!